Die ULT AG veranstaltet am 28. Juli 2020 ein Webinar über „Reine Luft im Labor – keine Utopie, sondern gelebte Praxis.“

Weiterlesen: Webinar zur effektiven Luftreinigung in Laboren

Die ULT AG, Anbieter von Absauganlagen zur industriellen Luftreinhaltung, hat ihr Leistungsportfolio rund um die Baureihen ULT 1500/2000/2500 für Laserrauch, Stäube aller Art und Schweißrauch erweitert.

Weiterlesen: ULT AG baut Leistungsumfang für Großgeräte aus

Das Firmennetzwerk AM Powder Plus (AMP+) mit den Unternehmen assonic Dorstener Siebtechnik GmbH, Solukon Maschinenbau GmbH und ULT AG veranstaltet ein Webinar zum automatisierten Teile- und Pulverhandling im SLM-Prozess (Selective Laser Melting).

Weiterlesen: Webinar zum automatisierten Pulverhandling im SLM-Prozess

Die ULT AG veranstaltet am 01. Juli 2020 ein Webinar zum Thema „Luftgetragene Schadstoffe in der Elektronikfertigung – Effiziente Lösungen zum Schutz von Mensch, Maschine und Produkt“.

Weiterlesen: Webinar zur Luftreinhaltung in der Elektronikfertigung

Webinar registration

amp plus systemeOn 08 July 2020, from 03-04 pm CET the company network AMP+ conducts a webinar on the subject

"Automated depowdering of parts and conditioning of powders in industrial SLM. Safe and clean - we can do it!"

Please note that the registration deadline for the webinar has been reached and therefore no further registrations are possible. You are welcome to download the event as webcast. We will provide the respective file download as soon as possible.

 

Wie man Laserrauch und -staub effizient und effektiv aus der Prozessluft entfernen kann ist Inhalt des ersten Webinars der ULT AG am 10. Juni 2020 von 10 bis 11 Uhr.

Weiterlesen: Start des „ULT Expert Center“ mit Webinar zum Thema Laserrauchabsaugung

Die ULT AG bietet Absaug- und Filteranlagen an, die durch den Einsatz von Partikelfiltern prinzipiell in der Lage sind, Viren abzuscheiden.

Weiterlesen: Absaug- und Filteranlagen können Maßnahmen gegen Corona-Übertragung unterstützen

Das 7. ULT-Symposium kann aufgrund der aktuellen Lage durch die Corona-Pandemie nicht wie geplant am 27./28. Mai 2020 stattfinden.

Weiterlesen: 7. ULT-Symposium verschoben

Für viele produzierende Unternehmen bedeutet die aktuelle Situation derzeit Produktionsminimierung bzw. -stillstand. Dies bedeutet aber auch den idealen Zeitpunkt zur Gerätewartung.

Weiterlesen: Neue Dienstleistung: Gerätewartung in Zeiten des Corona-Stillstands

Aufgrund der Corona-Pandemie besteht ein zunehmend erhöhter Bedarf an Desinfektionsmitteln. Firmen haben teilweise ihre Produktion dahingehend umgestellt, zudem ist es Apotheken erlaubt, selbst bestimmte Desinfektionsmittel herzustellen.

Weiterlesen: Gesundheitsrisiken bei Produktion von Desinfektionsmitteln minimieren