Sie benötigen eine effiziente Absauganlage zum Beseitigen von Schweißrauch? Wir beraten Sie sehr gern, wenn es darum geht, die geeignete Absauganlage zu finden.

Die Geräteserie SRA deckt den gesamten Bedarf an Absaug- und Filteranlagen für Schweißrauch ab – sowohl für die Arbeitsplatzabsaugung als auch die automatisierte Fertigung.

 

Geräteübersicht Absauganlagen und Filtertechnik für Schweißrauch

 

Weitere Informationen zu unseren Absauganlagen und technische Daten finden Sie in der Broschüre zu Absaugsystemen und Filteranlagen für Schweißrauch

Absauganlagen fuer Schweißrauch

 

 

 

 

 

 

Sie haben eine Frage zu unseren Absauganlagen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

kontakt ult

 

 

Absaugarme und Erfassungselemente im Webshop erhältlich

absaugarm flextractor

 

Für die effiziente Erfassung von Schweißrauch - egal ob Sie eine Absauganlage der ULT AG oder eines anderen Anbieters nutzen - bieten wir Ihnen eine Reihe an Absaugarmen und Erfassungselementen der Marke FLEXTRACTOR in unserem Webshop an. 

Machen Sie sich selbst ein Bild und finden Sie die Schadstofferfassung, die Ihren Bedürfnissen gerecht wird. Sie sind nur einen Click davon entfernt

 

 

 

 

Gesetzliche Regelungen

Der Gesetzgeber regelt die Beseitigung von Schadstoffen in der Atemluft durch die Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), die Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft) und Technische Regeln für Gefahrstoffe (TRGS). Dies betrifft ebenfalls Schweißrauch.

Es existiert ein Schutzkonzept, bestehend aus vier Schutzstufen von der Begrenzung der Gefahrstoffe (Stufe 1), über die Substitution der Gefahrstoffe und Erfassungseinrichtungen (Stufe 2), geschlossene Systeme und Zugangsbeschränkungen (Stufe 3) bis hin zur Abgrenzung des Gefahrenbereichs und die entsprechende Limitation der Reinluftrückführung (Stufe 4). Neben der Regelung zur Schadstofferfassung durch offene oder geschlossene Systeme wird vorgegeben, dass Stäube und Gase hochgradig gefiltert werden müssen (>99,95%).

Anwender von Absaug- und Filteranlagen müssen diese Regeln nicht kennen, die ULT AG als Hersteller von Absauganlagen und Filtertechnik dagegen schon. Über die Prüfung des zu filternden Mediums, die Partikelgrößenverteilung oder -eigenschaften (adhäsiv, sublimierend etc.) bis hin zur Gefahrstoff- und Brennbarkeitsprüfung bieten wir Systeme zur Luftreinhaltung und Beseitigung von Schweißrauch, die aktuellsten Anforderungen entsprechen.

Keiner gesetzlichen Regelung, aber im Eigeninteresse in wirtschaftlicher wie ökologischer Hinsicht unterliegt die Luftrückführung. Im Sinne einer „gesunden“ Luftbilanz und dem Vermeiden von Wärmeverlusten sollten Sie Absaug- und Filtertechnik in optimaler Weise einsetzen.

Absauganlagen und Filtertechnik für Schweißrauch müssen demnach gesetzliche Bestimmungen erfüllen, sollten aber dennoch ökonomisch arbeiten. Der Einsatz von Filteranlagen - ob zur Arbeitsplatzabsaugung, integriert in automatisierte Prozesse oder zur Hallenabsaugung - ist ein Muss. Wir beraten Sie sehr gern bei der Konfigurierung Ihrer am besten geeigneten Absauganlage für Schweißrauch.

kontakt ult

 

Die ULT AG bietet keine Lösungen von der "Stange". Unser Absauganlagen und Filtersysteme sind optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse konfiguriert. Mit Funktionsversprechen.