Die ULT AG ist mit Absauganlagen für Laserrauch in die Finalrunden zweier renommierter Industriepreise in Deutschland eingezogen.

ult ag hauptsitz 260x130Das Unternhmen hat sich für den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland sowie den Industriepreis 2015 beworben. In beiden Fällen wurden neue Absauganlagen zur Beseitigung und hochgradigen Filtrierung von Laserrauch und Laserstaub nominiert.

Für den IQ Innovationspreis geht das im Frühjahr 2014 vorgestellte Absaug- und Filtergerät LAS 260 ins Rennen.

In den Ausscheid zum bundesweiten Industriepreis 2015 wurde in der Kategorie "Energie & Umwelt" ein komplett neues System nominiert, welches in Kürze auf den Markt gebracht wird.