Aufgrund der Corona-Pandemie besteht ein zunehmend erhöhter Bedarf an Desinfektionsmitteln. Firmen haben teilweise ihre Produktion dahingehend umgestellt, zudem ist es Apotheken erlaubt, selbst bestimmte Desinfektionsmittel herzustellen.

Absauganlagen für Dämpfe, Gase und GerücheMobile und stationäre Absaug- und Filteranlagen unterschiedlicher LeistungsklassenAllerdings betrifft das nicht die Produktion von Biozidprodukten zur Händedesinfektion, da diese nach der EU-Biozidverordnung einer Zulassungspflicht unterliegen. Somit werden aktuell verstärkt Desinfektionsmittel auf der Basis von Alkoholen wie Ethanol oder Propanol hergestellt. Zudem enthalten diese Mittel noch Antiseptika wie Chlorhexidin und Sporizide, etwa Wasserstoffperoxid.

Bei der Herstellung von Desinfektionslösungen werden unweigerlich Dämpfe und Gase in die Produktionsräume abgegeben. Besonders für Neueinsteiger auf diesem Gebiet bzw. gar Apotheken besteht daher eine Gefahr für Mitarbeiter, denn diese Emissionen können zu schwerwiegenden Erkrankungen führen. Propanoldämpfe verursachen beispielsweise Schleimhautreizungen bis hin zu Infektionen des respiratorischen Systems.

Daher müssen sämtliche Dämpfe, Gase und Gerüche aus der Atemluft entfernt werden. Die ULT AG bietet hierzu eine breite Palette an Absaug- und Filteranlagen, die basierend auf dem Einsatz von Adsorbentien eine sehr hohe Abscheide- bzw. Filtrationsrate garantieren. Diese Anlagen der ACD-Serie können sowohl mobil als auch stationär genutzt werden – an einzelnen Arbeitsplätzen bis hin zum Einsatz als zentrales Absauggerät für mehrere Arbeitsstellen oder komplette Produktionsumgebungen.

In Situationen, wo große Mengen an Lösemitteln umgefüllt und gehandhabt werden, besteht sogar die Gefahr, dass sich Luft-Gas-Gemische entzünden können. Für solche Fälle bietet die ULT AG Absauganlagen in Ex-geschützter Ausführung und vor allem Beratungsgespräche zum idealen Einsatz an.

Auch das richtige und effiziente Erfassen der luftgetragenen Schadstoffe ist von hoher Wichtigkeit. Hier kann die ULT AG nicht nur auf ein umfangreiches Sortiment an Erfassungselementen, Absaugarmen und Schläuchen zurückgreifen, sondern berät Kunden und Anwender bei der Auswahl und Installation.

 

Weitere Informationen zur Geräteserie ACD zur Absaugung von Dämpfen, Gasen und Gerüchen

 

E-Mail 03585 4128 0

Kontaktanfrage ULT AG

Bitte geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl und den Ort ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Faxnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Ungültige Eingabe.
Ungültige Eingabe.
Ungültige Eingabe.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie die Anzahl der Absaugstellen, an denen gleichzeitig gearbeitet wird, ein.
Bitte geben Sie an, welches Material Sie verarbeiten.
Bitte geben Sie an, welches Bearbeitungsverfahren Sie anwenden.
Bitte die Kenntnis zu den AGB bestätigen
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu
Ungültige Eingabe