Die ULT AG stellt auf der productronica 2019 mit der neuen Gerätevariante LRA 160.1 eine mobile und flexible Lösung zur Beseitigung kleinerer bzw. mittlerer Mengen an Lötrauch vor.

Weiterlesen: Mobile Filteranlage der neuen Generation zur Lötrauchabsaugung

ULT AG präsentiert auf productronica in München Lösungen gegen Luftschadstoff

Weiterlesen: productronica: Schutz vor gefährlichen Emissionen in der Elektronikfertigung

Mit dem Ziel, sämtliche Effizienzpotenziale in der Prozesskette konsequent zu heben und Schwachpunkte zu beseitigen, haben sich drei hochspezialisierte Mittelständler aus Deutschland zu dem Firmennetzwerk AM Powder Plus (AMP+) zusammengeschlossen

Weiterlesen: Netzwerk zum effizienten Teile- und Pulverhandling in der additiven Fertigung

Das neue ASD 200.1 ist ein weiterer Vertreter der neuen Gerätegeneration mobiler Absauganlagen der ULT AG.

Weiterlesen: Mobiler Entstauber mit umfangreichem spezifischem Zubehör

Die ULT AG mit Sitz im Gewerbegebiet Kittlitz bei Löbau öffnet am 19. September 2019 wieder ihre Türen für eine Informationsveranstaltung zu den im Unternehmen angebotenen Ausbildungsberufen.

Weiterlesen: ULT AG lädt wieder zum „Tag der Ausbildung“ ein

Restauratoren arbeiten täglich mit einer Vielzahl von Lösungsmitteln, Farben und Schutzmitteln, wie Bioziden, die oft als Gefahrstoffe eingeordnet sind.

Weiterlesen: Effizientes Absaugen und Filtern luftgetragener Schadstoffe bei Restaurierungsarbeiten

Mit dem LAS 200.1 stellt die ULT AG einen weiteren Vertreter der neuen Produktgeneration ULT 200.1 vor. Die kompakte und mobile Absauganlage für Laserrauch punktet vor allem durch ein neues Filterkonzept, das den Schadstoff-Abscheidegrad erheblich erhöht.

Weiterlesen: Neues Absauggerät für Laserrauch bietet höhere Filtrationsleistung

US-amerikanische Niederlassung unterstützt Wiederherstellung von Lebensräumen und Umwelterziehung

Weiterlesen: ULT LLC hält Wort und pflanzt Bäume

 

7. ULT-Symposium auf 2022 verschoben

Schweren Herzens haben wir uns dafür entschieden, das für Mai 2021 geplante ULT-Symposium auf das kommende Jahr zu verschieben. Der Grund liegt in terminlichen wie organisatorischen Unwägbarkeiten, die durch die Covid-19-Pandemie entstanden sind.
 
Wir sind sehr zuversichtlich, dass das nächste ULT-Symposium 2022 wie gewohnt stattfinden kann. Über den neuen Termin werden wir Sie rechtzeitig informieren.

 

Falls Sie bis dahin nicht warten möchten, sondern ein konkretes Thema mit der ULT AG besprechen möchten, dann kontaktieren Sie uns bitte einfach. Wir stehen Ihnen jederzeit sehr gern zur Verfügung.

Im "ULT Expert Center" können Sie sich übrigens für Webinare registrieren und Webcasts downloaden.

 

E-Mail 03585 4128 0

Produktanfrage

Bitte geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl und den Ort ein.
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte einen Betreff angeben
Bitte die Kenntnis zu den AGB bestätigen
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu
Ungültige Eingabe

 

 

Veranstaltungsort/Anfahrt:

Blumenhalle im Messepark Löbau, Görlitzer Str. 2, 02708 Löbau

google maps messepark

 

Unser Ziel ist es, die Veranstaltung CO2-arm zu gestalten. Daher bitten wir - wenn möglich - um An- und Abreise mit der Bahn. Zwischen Dresden Hauptbahnhof und Löbau sowie zwischen Görlitz und Löbau verkehren Züge im Halbstundentakt. Zu den Fahrplänen der Deutschen Bahn

Wir bieten Ihnen zudem einen Shuttle-Service an, der Sie vom Bahnhof zum Veranstaltungsort und anschließend zum Hotel bringt. Wenn Sie diesen Shuttle-Service nutzen möchten, geben Sie dies bitte im Feld "Bemerkungen" im Anmeldeformular an.

 

Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr beträgt 90,- € inkl. Tagungsunterlagen, Speisen, Getränken und der Teilnahme an der Jubiläumsveranstaltung "25 Jahre ULT".

 

Hotelempfehlungen

Hier finden Sie rechtzeitig eine Liste von Hotels in der Umgebung, in denen Zimmer für Besucher des ULT-Symposiums vorreserviert sein werden:

berggasthof honigbrunnen

 

Bleiben Sie informiert:

Sie möchten weiterhin auf dem Laufenden gehalten werden? Dann abonnieren Sie bitte einfach unseren Newsletter.

 

Anmeldeformular

Bitte geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl und den Ort ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Bitte die Kenntnis zu den AGB bestätigen
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu
Ungültige Eingabe

Die Themen Prozesssicherheit und digitale Konzepte stehen im Mittelpunkt des Messeauftritts der ULT AG auf der Weltleitmesse LASER World of Photonics 2019 vom 25.-28.06. in München.

Weiterlesen: Sicherheit und Digitalisierung in der Luftreinhaltung bei Laserprozessen auf LASER World of...