Absauganlagen und Filtertechnik für die Dentalmedizin

Lufttechnische Lösungen für die Dentalmedizin icon blau

Zahnärzte und Praxispersonal mit Absauganlagen schützen

n Zahnarztpraxen besteht während der Patienten-Behandlung für Ärzte und Praxispersonal ein erhöhtes Infektionsrisiko durch Viren, Bakterien oder Keime. Aerosole, die Träger für Viren sein können, gelangen trotz zwischenzeitlicher Absaugung im Mund in die Atemluft oder sind im Wassernebel enthalten. Daher sollten die Aerosole beseitigt werden.

Die Serie „JakAir“ bietet einen wirksamen Schutz vor Krankheitskeimen, da durch ihren Einsatz der Anteil an Viren, Bakterien und sonstigen gefährlichen Partikeln minimiert wird.

Die ULT AG bietet für den optimalen Einsatz ihrer Geräte und den maximalen Erfassungsgrad an Schadstoffen zudem entsprechende Absaugarme und Erfassungselemente an.

Wir helfen Ihnen gern weiter!

Ihr Kontakt zur ULT AG

Weitere Informationen zu unseren Absauganlagen und die entsprechende Filtertechnik stellen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung. Auch konfigurieren wir, wenn gewünscht oder nötig, Ihre individuelle Lösung.

News der ULT AG

Zum ULT Expert Center
Zum ULT Expert Center
Kontakt
+49 3585 4128 0ult@ult.deKontaktformular

Unsere Geschäftszeiten sind von Montag bis Freitag, 7:00 bis 16:00 Uhr