1. Startseite
  2. COTES C30
  1. Startseite
  2. COTES C30

Modul zur Prozesslufttrocknung COTES C30

Produktdetails

Anwendungen

  • Produkttrocknung, Raumtrocknung und -klimatisierung

  • Prozesslufttrocknung bzw. -konditionierung

Features

  • Robustes Edelstahlgehäuse

  • Bedienelemente frontseitig

  • Betriebsstundenzähler

Optionen

  • Volumenstromregelung: stufenlose Einstellung der Prozess- und Regenerationsluftmengen

  • ModBus-Schnittstelle

  • Filterüberwachung

  • Partikelfilterbelegung: optische Signalisierung

  • Digitale Gerätesteuerung

Technische Daten
Geräte VersionCOTES C30
Prozessvolumenstrom Eintritt (m3/h)300
Spannungsversorgung230 V / 1~ / 50 Hz
Geräuschpegel bei angeschlossenen Rohrleitungen<54 dB(A)
Freie verfügbare Pressung der Prozessluft (Pa)200
Regenerationsluftvolumenstrom (m3/h)50 ... 85
Frei verfügbare externe Pressung am Austritt (Pa)140 ... 180
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht53
Prozessluft Einlass200x200
Prozessluft Auslass200x200
Regenerationsluft Einlass100
Regenerationsluft Auslass100

Ihre Vorteile

  1. Große Anlagenvielfalt COTES

    Die hohe Anzahl unterschiedlicher Baugrößen und Anlagenausführungen bis zu einem Prozessluftvolumenstrom von 30.000 m³/h ermöglichen es, eine Vielzahl - auch energieintensiver Prozesse - adäquat mit trockener Prozessluft zu versorgen. Für alle Baugrößen sind Vor- und Nachkühler, Nachkondensationsmodule, Unter- und Wandgestelle sowie individuelle Steuerungsvarianten verfügbar.

  2. Hohe Energieeffizienz beim Lufttrocknen

    Der Einsatz der EC-geregelter Ventilatoren, zum Teil serienmäßig integrierten Wärmerückgewinnung und eines optimalen Sorptionsvolumens sorgen für einen möglichst energieeffizienten Betrieb der Anlagen und ganzjährigen Umgebungsbedingungen. Wir bieten Ihnen damit stets die optimale Lösung für Ihre speziellen Prozessanforderungen.

  3. Flexibler COTES-Geräteaufbau

    Die sicheren und bewährten Standard-Adsorptionstrocknungsanlagen können bei Bedarf durch weitere Module (Filter, Schaltschränke, Übergangsstücke, u.a.) ergänzt und dadurch deren Einsatzmöglichkeiten gegenüber dem Basissystem wesentlich erweitert werden. Sprechen Sie uns an.

  4. Bedarfsgerechter Service und Wartung der COTES-Anlagen

    Für alle deutschlandweit aufgestellten COTES-Adsorptionstrocknungsanlagen bieten wir Ihnen schnell und unkompliziert Service- und Wartungstermine an. Der Großteil der benötigten Ersatz- und Verschleißteile sind in unserem Werk vorrätig und stehen zur Gewährleitung eines effizienten Wartungs- und Reparaturauftrages zur Verfügung. Unsere erfahrenen Servicetechniker und Monteure sind für Sie europaweit unterwegs.

  5. Kurze Lieferzeiten und Zuverlässigkeit beim Lufttrocknen

    Der hoher Automatisierungsgrad und ein genaues und ständiges Tracking der aufkommenden Bestellungen ermöglichen zusammen mit einem effizienten Teilehandling sehr kurzfristige Lieferzeiten. Zudem können wir in Absprache mit unseren Partnern absolute termintreue Liefertermine gewährleisten.

  6. Sichere und bewährte COTES-Anlagentechnik

    Basis der ULT-COTES-Adsorptionstrocknungstechnik sind die seit vielen Jahren sorgfältig entwickelten "Allround-Adsorptionstrocknungsanlagen". Diese können in allen serienmäßig verfügbaren Konfigurationen geplant, geliefert und installiert werden. Unsere zahlreichen Erfahrungen und die vielen zufriedenen Kunden ermöglichen auch Ihnen den Einsatz dieser langlebigen und robusten Anlagentechnik.

Gerätegalerie
Modul zur Prozesslufttrocknung Cotes-Gerät vor transparentem Hintergrund
COTES C30

Ihr Kontakt bei ULT

Frank Schimmelmann

Geschäftsführer/Vertrieb

CEO und Vertrieb der ULT Dry-Tec GmbH mit Lösungen zur Prozesslufttrocknung
CEO und Vertrieb der ULT Dry-Tec GmbH mit Lösungen zur Prozesslufttrocknung
  1. Anwendungen und Features
  2. Technische Daten
  3. Vorteile
  4. Gerätegalerie
Kontakt
+49 3585 4128 0ult@ult.deKontaktformular

Unsere Geschäftszeiten sind von Montag bis Freitag, 7:00 bis 16:00 Uhr